Dem Gracelet auf der Spur

  Dem Gracelet auf der Spur: – angefangen von Deutschland, Holland, Belgien nach USA – Frankreich –

Schweiz – Österreich – Portugal – Tansania – Süd Afrika – Kenia – Uganda – Italien – Namibia – Neuseeland – Australien – Curacao – China – Türkei – Benin – Thailand -Kanada – Nigeria – England – Schottland – Polen – Syrien -Griechenland – Serbien – Slowakai – Indien – Goa – Ghana – Israel – Lybien – Kasachstan – Süd Korea- Brasilien -Mazedonien- Bulgarien-Schweden-Finnland- Spanien – Dubai – Norwegen – Georgien – Mosambik- Ägypten

…. es gibt noch viele leere Stellen auf der Weltkarte …..
bitte helft mit das noch ganz viele Gracelets auf die Reise gehen.

 

Ein Bericht von Frauen in Deutschland: 

Herzliche Grüße aus Teutschenthal in der Nähe von Halle/Saale.
Vor einiger Zeit durften wir von euch Ermutigung finden und auch das Material für unsere Damen, selbst die Gracelets herzustellen.

Ich möchte  erzählen, dass wir im September 2017 einen wunderschönen Frauentag mit ca. 45 Personen (Teilnehmer und Mitarbeiter) hatten. Diese Tage sind auch durch das, was wir bei euch gesehen haben mit inspiriert und der letzte war ganz besonders. Gott hat uns so sehr gesegnet und seine Gegenwart war so greifbar. Ein herrlicher Tag. Wir hatten Beter aus der Nähe von Gotha eingeladen. Die Lieben wollten gar nicht wieder gehen, weil es auch für sie so schön war.
Es hat allen so sehr gefallen und der Segen war so mächtig, dass es sich rumgesprochen hat.

Bekannte haben uns nun angesprochen und um verschiedene Infos gebeten, um in der eigenen Gemeinde einen kleinen Frauentag zu gestalten. Wir haben auch über die Gracelets gesprochen und die guten Dinge, für die es steht.
Also könnte es sein, dass demnächst jemand aus unserer Region sich bei euch meldet.
Danke für eure Webseite und die vielen schönen Impulse und Ideen.
Wir hatten diesmal die Frau am Jakobsbrunnen und den Gedanken: So wie du bist kannst du zu Jesus kommen. Er kennt dich in der Tiefe. Das darf uns frei und entspannt machen. Wenn er uns sowieso kennt und liebt, brauchen wir keine Angst vor ihm haben. Prophetisches Gebet und Basteln, wunderschön gedeckte Tische und ganz viel Freude und Lachen.
Jesus hat alle Verheißungen für diesen Tag erfüllt und unsere Erwartungen weit übertroffen.

Aktuell planen wir den zweiten Teil: „Wenn Jesus uns anspricht fallen alle Masken. “  Wenn wir unsere Masken ablegen, kann all das Schöne und Gute in uns zum Vorschein kommen. Wir werden frei Jesus widerzuspiegeln.
Von Innen strahlend schön.

Seit gesegnet von unserem großen und allmächtigen Gott.
Herzliche Grüße

 

Gracelet in Thailand

Das Gracelet ist fester Bestandteil einer missionarischen Verteilaktion von Rollstühlen und evangelistischen Schriften  an behinderte Menschen in Thailand

Anna Friesen in Thailand

                        

 

  

             

„Joni & Friends“ – Teams verteilen in ganz Thailand – besonders auch in entlegenen Bergregionen – Rollstühle an behinderte Menschen und bringen ihnen die Botschaft von Gottes Liebe.

 

Das Gracelet in Mosambik

Missionarin Myriam  Wahr

gibt die Gracelets an Frauen in Mosambik weiter